Paroles de vignerons - Vinparleur - Winzer talk

Aus der TrinkBar... Dernière Cueillete 2010 der Domaine de l’Arjolle

10. Februar 2014, von Sebastian Nickel

Die Farbe dieses überreif geernteten und im Holz oxidatif gereiften Chardonnays ist schon sehr einladend – golden, dunkel, kristallklar…

Arjolle Dernière Cueillette 2010

Kurze Zeit später steht meine Nase einer wahren Explosion von Aromen gegenüber. Trockenfrüchte, wie etwa Aprikose und Apfel, aber auch Birne und frische Mandeln, Butter und Heu, frisches Eichenholz und einem Hauch von Rauch. Vollmundig, gar fett und saftig, großzügig ebenfalls, aber keinesfalls schwer, denn eine spürbar frische Säure hält den Wein aufrecht.

Interessant: Eine leicht spürbare Taninstruktur, die sicherlich von der Reifung im Eichenfass stammt, legt sich im Abgang auf die Zunge.
Eine „Offenbarung“: Dieser Wein am Ende eines Wintertages am Kaminfeuer mit frisch gerösteten Kastanien…



Eine Nachricht, ein Kommentar?
  • Um einen Absatz einzufügen, lassen Sie einfach eine Zeile frei.

Wer sind Sie?


Champagne Paul Lebrun


Château du Cèdre


Champagne J.Vignier


Le Clos l’Abbé


Parler vin avec les mains


Pierre Cros


Santa Duc





   

Agenda

Chargement de l'Agenda...

| Impressum | Aktivitäten verfolgen RSS