Paroles de vignerons - Vinparleur - Winzer talk

Südafrika überholt Frankreich...

25. Februar 2010, von Sebastian Nickel

Den letzten Zahlen nach trinken die Briten zum ersten Mal mehr Wein aus Südafrika als aus Frankreich...

Dem Trendmesser ACNielsen nach, hat der Verkauf von Weinen aus Südafrika in Grossbritannien über die letzten 12 Monate um satte 20% zugenommen, und erreichte Ende Januar 12,27 Millionen Kartons (147,24 Mio Flaschen).

Der Verkauf französischer Weine schrumpfte über den selben Zeitraum um gute 12% und erreichte nur ein Volumen von 12,26 Millionen Kartons (147,12 Mio Flaschen).

Mit diesen Verkaufszahlen steht Südafrika damit in Grossbritannien an vierter Stelle beim Weinverkauf, hinter Australien, Kalifornien und Italien.

„1994 hätte keiner unseres Produzenten zu träumen gewagt, einmal mehr Wein in Grossbritannien zu verkaufen als Frankreich“, sagte Jo Mason, Verantwortlicher für den Britischen Markt bei Wines of South Afrika.

„Die (internationale) Weinlandschaft hat sich sehr verändert und die südafrikanischen Weine haben inzwischen ihren Platz neben den besten Weinen der Welt gefunden.“



Eine Nachricht, ein Kommentar?
  • Um einen Absatz einzufügen, lassen Sie einfach eine Zeile frei.

Wer sind Sie?


Parler vin avec les mains


Champagne J.Vignier


Le Clos l’Abbé


Château du Cèdre


Santa Duc


Pierre Cros


Champagne Paul Lebrun





   

Agenda

Chargement de l'Agenda...

| Impressum | Aktivitäten verfolgen RSS