Paroles de vignerons - Vinparleur - Winzer talk

Verkostung Santa Duc #Gigondas « Aux lieux-dits » 2011

17. Februar 2014, von Sebastian Nickel

Ein Duft reich an Früchten und Gewürzen, angereichert von dezenten, frischen Holznoten. Fülle und angenehme Weinigkeit charakterisieren den ersten Eindruck dieses Weines, und überlassen dem Gaumen nach und nach dichte und frische Tanninen und eine lang anhaltende Säure. Das Gesamtbild ist saftig und jung und eignet sich ausgezeichnet zu gegrilltem Fleisch und verschiedenen Käsesorten. Seine voll ausgereifte Tanninstruktur verleiht dem Wein ein gutes Reifepotential.



Eine Nachricht, ein Kommentar?
  • Um einen Absatz einzufügen, lassen Sie einfach eine Zeile frei.

Wer sind Sie?


Champagne J.Vignier


Pierre Cros


Champagne Paul Lebrun


Château du Cèdre


Parler vin avec les mains


Le Clos l’Abbé


Santa Duc





   

Agenda

Chargement de l'Agenda...

| Impressum | Aktivitäten verfolgen RSS