Paroles de vignerons - Vinparleur - Winzer talk

Pascal Verhaeghe über den Jahrgang 2008 in Cahors

9. Mai 2011, von Sebastian Nickel, Château du Cèdre

Wie können wir Ihnen ein ganzes Jahr im Weinberg in einigen Sätzen umschreiben? Wie können Sie teilnehmen an dem, was ein Winzer im Laufe eines Jahrgangs in seinen Weinbergen so alles erlebt? 2008 war ein „normales“ Jahr im südwestlichen Teil Frankreichs, ein angenehmes Jahr ohne Exzesse.

2008, ein echtes „Winzer-Jahr“

Die Vegetation erwachte Ende März, zu Beginn eines schönen Frühlings, in dem wärmende Sonne und erfrischender Regen Hand in Hand gingen. Eine überschwängliche Vegetation, überschwänglich, aber zerbrechlich in ihren Anfängen, die der Winzer mit den Händen führt und schützt, um sie ohne Zwischenfälle durch die ersten Wochen ihrer Jugend zu geleiten, bis hin zur anschließenden Weinblüte mit ihren winzigen, für das Auge fast unsichtbaren Blüten, die den ersten Rausch der Düfte bringen.

Der Sommer 2008 war recht trocken, nur einige Schauer und Gewitter in den Monaten Julie und August, aber die große Hitze blieb aus, und dank der kühlen Nächte bewahren die Trauben ihre Säure und Frische. Unterstützt von der Winzerhand, welche einige Blätter entfernt, um den Trauben Luft und Licht zu gewähren, bringt die warme und ungetrübte Herbstsonne das Erntegut schließlich zur vollen Reife.

Chateau du Cèdre Cahors

Die Weinlese begann am 13. Oktober bei strahlend blauem Himmel, gefolgt von einigen Arbeitswochen im Keller und rund 22 Monate Reifung der Weine im Holz.

Trotz aller Worte, bleibt jedoch die beste Art einen Jahrgang zu verstehen nach wie vor die Verkostung der Weine: Schmecken Sie die Überschwänglichkeit des Frühjahrs im Château du Cèdre, die feine Mineralität der kühlen Sommernächte in der Cuvée „Le Cèdre“ und die Präzision reifer, herbstlicher Tannine im „GC“.



Eine Nachricht, ein Kommentar?
  • Um einen Absatz einzufügen, lassen Sie einfach eine Zeile frei.

Wer sind Sie?


Santa Duc


Château du Cèdre


Le Clos l’Abbé


Pierre Cros


Champagne J.Vignier


Parler vin avec les mains


Champagne Paul Lebrun





   

Agenda

Chargement de l'Agenda...

| Impressum | Aktivitäten verfolgen RSS