Paroles de vignerons - Vinparleur - Winzer talk

Eine Zen-Kantine im Herzen von #Paris

Permalink, 26. September 2018, von Sebastian Nickel

Restaurant Zen Paris

Ach Paris! Du bist vielleicht nicht die gastronomische Hauptstadt Frankreichs (dieser Titel steht offenbar nach wie vor Lyon zu), aber mit Deinen 13.000 bis 14.000 Restaurants kann jeder irgendwie sein kulinarisches Glück finden...

Dieses Mal haben wir uns entschlossen, Ihnen das Restaurant „Zen“ in der Rue de l’Échelle im 1. Arondissement vorzustellen. Geführt von den ehrenwerten japanischen Cheft Kiyoshi Aiba (Sushi Meister) und Mitsuru Yamada, kann man hier in den Genuss echten japanischen Geschmacks kommen, der manchmal überrascht, manchmal weniger... Sie können zum Beispiel mit einigen „Tapas“ beginnen: Klassisches Edamame, Tofu mit getrocknetem Bonitoflocken, oder der etwas ungewöhnlichere gegrillte Aal mit Gurke und Essig.

Restaurant Zen Paris

Machen Sie weiter mit einem japanischen Omelette, mit Gyoza – gegrillte Ravioli mit Schweinefleisch und Gemüse gefüllt – oder dem Rinder-Tataki mit aus Soja und Zitrusfrüchten hergestellter Ponzusauce... Ein Traum für die Geschmackspapillen!

Genießen Sie dazu einen echten Sake der recht vielfältigen und originellen Getränkekarte, serviert wie es die Tradition will, im Holznapf und Becher, der bis zum überlaufen gefüllt wird.

Großzügig, schmackhaft, freundlich und sehr gut besucht. Unsere Empfehlung für einen gelungenen Mittagstisch oder einen entspannten Abend...

Restaurant Zen Paris

Restaurant Zen Paris



Eine Nachricht, ein Kommentar?
  • Um einen Absatz einzufügen, lassen Sie einfach eine Zeile frei.

Wer sind Sie?


Le Clos l’Abbé


Santa Duc


Champagne J.Vignier


Champagne Paul Lebrun


Château du Cèdre


Pierre Cros



| Impressum | Aktivitäten verfolgen RSS