Paroles de vignerons - Vinparleur - Winzer talk

Ein Blick auf die Ernte der Domaine de l’Arjolle

7. Oktober 2010, von Sebastian Nickel, Domaine de l’Arjolle

Die Erntearbeiten auf der Domaine de l’Arjolle und dem Château de Margon haben am 20. August mit der Lese der Sauvignontrauben begonnen. Heute, Mitte September, sind fast alle Trauben für die Herstellung unserer Weissweine geerntet, nur die Chardonnayfrüchte der Dernière Cueillette und die Muskatfrüchte der Spätlese Lyre reifen weiterhin an ihren Reben.

Die Regenfälle Anfang September haben sich als sehr nützlich für unsere roten Trauben erwiesen. Die Weinberge strahlen in frischem und kräftigen Grün, und wir beobachten sogar eine Wiederaufnahme der Aktivität des Grünwuchses zwischen den Rebzeilen.

Die Gärungen verlaufen regelmäßig und ruhig, und die ersten durchgegorenen Weisweine zeigen ein erstaunliches Aromapotential. Der Most der geernteten Syrah, Grenache und Merlot, Grundlage unseres Roséweins „Méridienne“, zeigt einen besonders frischen und fruchtigen Jahrgang.

Im Weinberg, wie auch im Keller, scheinen wir bisher vor einem vielversprechenden Jahrgang zu stehen, aber es bleibt noch viel zu tun. Rendez-vous im November, für eine komplette Bilanz der Ernte.




Eine Nachricht, ein Kommentar?
  • Um einen Absatz einzufügen, lassen Sie einfach eine Zeile frei.

Wer sind Sie?


Pierre Cros


Château du Cèdre


Parler vin avec les mains


Champagne J.Vignier


Champagne Paul Lebrun


Santa Duc


Le Clos l’Abbé





   

Agenda

Chargement de l'Agenda...

| Impressum | Aktivitäten verfolgen RSS