Paroles de vignerons - Vinparleur - Winzer talk

Der Wein der Woche vom „König von Gigondas“

12. April 2011, von WeinPresse...

Santa Duc Vieilles Vignes 2007: Wein der woche der River Front Times in Saint Louis, USA.
(Auszug)

Ob im Leben oder im Wein – mal ehrlich, wo ist der Unterschied? – manchmal muss man einfach tief durchatmen. Das zumindest hat Gut Check gelernt, als er Bud Starr in seinem Weinladen „Starrs“ in Richmond Heights besucht hat, um den 2007er Domaine Santa Duc „Vieilles Vignes „ zu schlürfen. Gut Check und Bud Starr konnten gemeinsam feststellen, dass eine halbe Stunde Atmen den Wein gut tut und sein Bouquet öffnet.
[...]

Für diese Flasche, haben wir unsere eigene Regel gebrochen, keinen Wein über 15$ zu verkosten, aber Bud Starr konnte uns davon überzeugen, ausnahmsweise bis zu 15,99$ zu gehen, da 2007 ein ausgezeichneter Jahrgang sei und außerdem der Winzer, Yves Gras, als „König von Gigondas“ bekannt sei – Gigondas liegt in der im südlichen Teil des berühmten Rhône-Tals.

Der Internetseite des Importeurs Robert Kacher nach, wachsen die Weinberge von Yves Gras zwischen der Rhône und der Ouvèze, auf steinigem, trockenen Böden, von Garrigue und wilden Kräutern umgeben.

Etwa 40 Jahre alte Reben, 70% Grenache, 25% Syrah und 5% Mourvèdre, aus Weinbergen, die als Côtes du Rhône Villages klassifiziert sind.
[...]

Was sagen die Experten?
Robert Parker vergibt 87 Punkte und sagt „opulent, saftig, reichhaltig“.
Starr meint „vollmundig, strukturiert und reich an Tanninen, viel Rückgrad und fruchtig-marmeladige Nase“.



Eine Nachricht, ein Kommentar?
  • Um einen Absatz einzufügen, lassen Sie einfach eine Zeile frei.

Wer sind Sie?


Château du Cèdre


Santa Duc


Pierre Cros


Champagne J.Vignier


Le Clos l’Abbé


Champagne Paul Lebrun


Parler vin avec les mains





   

Agenda

Chargement de l'Agenda...

| Impressum | Aktivitäten verfolgen RSS