Paroles de vignerons - Vinparleur - Winzer talk

Aus der Trinkbar – Perfekt für den Frühling : #Champagne Paul Lebrun Carte d’Or „blanc de blancs“

7. Mai, von Champagne Paul Lebrun

Champagne Paul Lebrun Carte d'Or

Ein aufrichtiger, schmackhafter Champagner, hergestellt aus Chardonnay und einer Assemblage der Jahrgänge 2010 und 2011. In der Nase von Pfirsicharomen, Melone und ein paar frischen Kräutern geprägt, überwiegen am Gaumen frische Zitrusaromen, unterstützt von einer feinen, knackigen Schaumigkeit, ein paar roten Johannisbeeren, sowie einer Handvoll Erdbeeren. Eine präzise Dosage gibt ihm angenehme Rundungen und Vollmundigkeit. Ein Champagner „blanc de blancs“ ohne Gehabe, der Ihre Geschmackspapillen zu unterhalten weiß, und Sie mit seiner Leichtigkeit und unbeschwertem Charakter in fröhlichen, feierlichen und freundschaftlichen Momenten begleiten wird.

BEILAGEN FÜR ALLESESSER: Er liebt Kanapees aus Frischkäse und Lachs (geräuchert oder nicht), Fisch-Carpaccios, Spargel, kalt genossene Terrinen aus Gemüse, Fisch oder Geflügel, sowie leichtes Zitronengebäck.



Eine Nachricht, ein Kommentar?
  • Um einen Absatz einzufügen, lassen Sie einfach eine Zeile frei.

Wer sind Sie?


Pierre Cros


Champagne J.Vignier


Santa Duc


Château du Cèdre


Parler vin avec les mains


Le Clos l’Abbé


Champagne Paul Lebrun





   

Agenda

Chargement de l'Agenda...

| Impressum | Aktivitäten verfolgen RSS