Paroles de vignerons - Vinparleur - Winzer talk

Aus der TrinkBar - Château du Cèdre 2011. #Wein aus #Cahors

Permalink, 20. Dezember 2014, von Sebastian Nickel

Château du Cèdre Cahors

Nach dem Öffnen, präsentiert sich der Wein mit einer leicht geräucherten Nase. Kurz darauf folgen Schokolade, Gewürze, um das Bouquet zu vervollständigen. Aufrichtig und forsch, weich auf der Zunge, mit salziger Frische und schönen jungen und knusprigen Tanninen. Eine Flasche Cahors, die hervorragend zu jeder freudigen Tischgesellschaft passt, die nach einem charaktervollen, angenehmen und eleganten Rotwein dürstet.

Genießen Sie ihn ab jetzt, bis 2021.



Eine Nachricht, ein Kommentar?
  • Um einen Absatz einzufügen, lassen Sie einfach eine Zeile frei.

Wer sind Sie?


Champagne Paul Lebrun


Champagne J.Vignier


Château du Cèdre


Parler vin avec les mains


Pierre Cros


Le Clos l’Abbé


Santa Duc



| Impressum | Aktivitäten verfolgen RSS