Paroles de vignerons - Vinparleur - Winzer talk

2012 - Ein Jahrgang der Ausdauer und der Strategie im Rhône-Tal

21. November 2012, von Sebastian Nickel
Vendanges 2012 en Vallée du Rhône - Domaine Santa Duc

Ein Jahrgang voller Prüfungen für die meisten Weinbaugebiete Frankreichs. Nach dem harten Frost im Februar war der Austrieb der Reben recht unregelmäßig im Rhône-Tal. Dank des äußerst „fruchtbaren“ Frühjahrs voller Regen und Sonnenschein, holte die Vegetation schnell auf und brachte eine regelmäßige Blüte hervor. Nach einem warmen und vor allem im August recht trockenen Sommer haben wir am 17. September mit der Lese begonnen. Frühe und ausgewogene Reife erlaubten uns Syrah, Cinsault und frühreife Grenache-Reben vor den Gewittern Ende September zu ernten. Den noch nicht geernteten Grenache- und Mourvèdre-Reben erlaubte der Regen ihre Reife in Ruhe zu Ende zu bringen.

Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Zucker und Säure verspricht saftige und großzügige Weine für diesen Jahrgang, mit einem Alkoholgehalt um die 14% Vol und pH-Werten zwischen 3,5 und 3,7. Fruchtig oder würzig, voller Saft oder mit einer kräftigen Tanninstruktur, jeder Rebgarten hat uns charaktervolle Trauben gegeben, die gesamte Ernte verspricht ein schönes Potential für das Erstellen unserer Cuvées und das Reifen der Weine in unseren Kellern.



Eine Nachricht, ein Kommentar?
  • Um einen Absatz einzufügen, lassen Sie einfach eine Zeile frei.

Wer sind Sie?


Le Clos l’Abbé


Santa Duc


Champagne Paul Lebrun


Pierre Cros


Château du Cèdre


Champagne J.Vignier


Parler vin avec les mains





   

Agenda

Chargement de l'Agenda...

| Impressum | Aktivitäten verfolgen RSS