Paroles de vignerons - Vinparleur - Winzer talk

Argentinien oder was ? Verkostung von #Malbec Weinen aus #Cahors.

Kapitel 2

24. März 2014, von Sebastian Nickel

Vinum Dezember 2013 : 45 verkostete Weine, 40 Weine selektioniert, 1 Wein mit 18 Punkten, 6 Weine mit 17 Punkten…

Château du Cèdre 2010 – Trinken von 2016 bis 2024 (16/20)
Noch verschlossen, doch von ausgesprochener Rasse, mit feinkörnigem Tannin und ganz ohne Alkohol- oder Holzdominanz. Hat Klasse und darf reifen, auch wenn man ihn wegen seiner Ausgewogenheit karaffiert bereits genießen kann.

Cèdre Heritage 2011 – Trinken 2013 oder 2014 (16/20)
Zeigt Würze, Schliff, Bekömmlichkeit und Trinkigkeit: Spaßiger Wein für die Tafel, passt zu allem, was Rotwein begleiten kann. Besser jung trinken.



Eine Nachricht, ein Kommentar?
  • Um einen Absatz einzufügen, lassen Sie einfach eine Zeile frei.

Wer sind Sie?


Pierre Cros


Champagne Paul Lebrun


Champagne J.Vignier


Château du Cèdre


Santa Duc


Parler vin avec les mains


Le Clos l’Abbé





   

Agenda

Chargement de l'Agenda...

| Impressum | Aktivitäten verfolgen RSS