Blog Vigneron - Champagne Paul Lebrun, Santa Duc Gigondas, Pierre Cros, Champagne Vignier & Soreau, L’Arjolle, Château du Cèdre Cahors

Was für eine Freude, das Geheimnis des „French Paradox“ endlich gelüftet zu wissen !

17. August 2010, von Domaine de l’Arjolle

Das bei Gourmets wohlbekannte Phänomen findet heute endlich seine wissenschaftliche Erklärung. Aber worum geht es dabei eigentlich genau?
Der Ausdruck « French Paradoxe » wird von Ernährungswissenschaftlern benutzt, um einen bisher unerklärlichen Widerspruch zwischen den Nahrungsgewohnheiten der Franzosen und ihrer Gesundheit zu beschreiben. Der Ausdruck wurde den 90ziger Jahren von Serge Renaud geschaffen, einem Universitätsprofessor aus Bordeaux, Spezialist für mediterrane Ernährung und Omega3-Fettsäuren.

Auf der Domaine de L’Arjolle leben wir seit jeher nach den Prinzipien der mediterranen Kultur und haben 1992 die Cuvée PARADOXE als Hommage an ihre wohltuende Küche gekeltert. PARADOXE aber ebenfalls, weil die Zusammensetzung dieses Weines sowohl auf mediterranen Rebsorten (Syrah und Grenache), als auch auf Rebsorten aus dem Raum von Bordeaux beruht (Cabernet Sauvignon und Merlot).

Und was für eine Freude, als jetzt endlich ein Wissenschafts-Team der Universität Angers die Mechanismen aufdeckte, durch welchen der Wein unser Herz und unseren Kreislauf schützt. Die Polyphenole im Wein (Tannine und die rote Farbe), sorgen für die Erweiterung unserer Blutgefässe!

Wir wussten wir schon seit einiger Zeit, dass der moderate Genuss von Wein (vor allem von der Domaine de L’Arjolle) der Menschlichkeit und Freundlichkeit zu Gute kommt. Um so größer ist natürlich unsere Freude zu erfahren, dass die Wissenschaft bestätigt, der moderate Genuss von Wein verlängere das Leben unserer Kunden und Freunde!

Zum Wohle!

PS: In Frankreich erleiden nicht einmal halb so viele Menschen einen Infarkt, wie in den USA oder in Großbritannien. Die „schützende“ Menge liegt irgendwo zwischen einem und drei Gläsern Rotwein pro Tag. Wir erklären uns vollkommen einverstanden mit dieser „Vorsichtsmassnahme“.

Für mehr Informationen, lesen Sie hier die „Press Information“ der Universität Angers in englisch.



form pet message commentaire
  • Um einen Absatz einzufügen, lassen Sie einfach eine Zeile frei.

Wer sind Sie?


Château du Cèdre


Champagne Paul Lebrun


Arjolle


Champagne Vignier Soreau


Santa Duc


Pierre Cros





   

Agenda

Chargement de l'Agenda...

| Impressum | Aktivitäten verfolgen RSS