Paroles de vignerons - Vinparleur - Winzer talk

Unsere Weine vom Château de Margon und der Domaine l’Arjolle

27. September 2010, von Domaine de l’Arjolle

Tri de vendanges photo Vinickel.com - Arjolle @ VinParleurDie Ernte auf der Domaine de l’Arjolle und auf dem Château de Margon beginnen meist im späten August mit der Chardonnay und Sauvignon Lese und setzt sich bis in den Oktober hinein fort. In diesen acht Wochen konstruieren wir im Keller die Basis, der über zwanzig verschiedenen Weinen unserer beiden Weingüter.

Remontage photo Vinickel.com - Arjolle @ VinParleurDie Arbeit im Keller zur Herstellung unserer Weine hat sich im Laufe der Jahre immer wieder verfeinert. Sie passt sich den Gegebenheiten jeder Parzelle und jedes Jahrgangs an, um die größtmögliche Trinkfreude für jeden Wein heraus zu arbeiten.

Chai d'elevage photo Vinickel.com - Arjolle @ VinParleurWährend der Ernte resultiert jeder Schritt aus einer überlegten Zusammenarbeit zwischen dem Weinberg-Team (Charles, Guilhem, Roland) und dem Keller-Team (François, Roch, Louis-Marie). Eine Zeit voller Synergie und Vertrauen, in der die Winzer der Arjolle die Früchte ihrer Arbeit im Weinberg den Männern im Keller übergeben.
Alle unsere Weine werden in unseren eigenen Kellern hergestellt. Etwa 40% unserer Weine reifen im Barrique, während die übrigen Weine entweder im Holztank (Rotwein) oder im Stahltank (Weiß- und Roséwein) ausgebaut werden.

Hier finden Sie die Beschreibungen einiger unserer Weine.

Delphine de Margon - Chardonnay Delphine de Margon Chardonnay- Arjolle @ VinParleur


Eine frische und fruchtige Nase, mit typischen Chardonnay-Aromen. Im Mund rund und weich, mit angenehmer Säure und Aromen reifer Pfirsiche und Äpfel. Süffig im Abgang mit leichten Brioche- und Rauchnoten.

Équinoxe Equinoxe - Arjolle @ VinParleur

Ein aus Sauvignon blanc, Viognier und Muscat Trauben gekelterter, körperreicher Weißwein. Die aus dem Rhone-Tal stammende, reichhaltige Viognier-Traube findet hier ein gutes Gegengewicht im spritzigen und herben Sauvignon, während die exotisch duftenden Muskat-Trauben dem Wein reichhaltige Frucht gibt. Der dezente Barrique-Ausbau kommt vor allem im langen, von süßen Gewürzen durchsetzten Abgang zum Ausdruck.

La Méridienne Meridienne - Arjolle @ VinParleur

Besonderer, nicht alltäglicher Rosé-Wein aus, Syrah, Cabernet franc und Grenache gemacht und kurze Zeit im Eichenfass gereift. Holzwürziger und rauchiger Duft, durchsetzt von reifen, beerigen Aromen. Angenehme, frische Säure, vollmundig und mit dezenter Tannin-Struktur. Ein ungewöhnlicher Rosé mit Biss, besonders geeignet zu würzigen und mediterranen Speisen.

Delphine de Margon Syrah-Cabernet Delphine de Margon Syrah Cabernet - Arjolle @ VinParleur

Eine gelungene Verbindung der grossen Rhone-Traube Syrah und dem im Bordeaux beheimateten Cabernet sauvignon. Elegant und intensiv, mit fruchtbetonter Nase und geschliffenen, feinem Tanin im Mund. Ein Trinkspass für alle Jahreszeiten.

Le Z de l’Arjolle Z = Zinfandel - Arjolle @ VinParleur

Ein Wein von ausgesprochen hoher Qualität (die Trauben stammen aus Frankreichs einzigem mit Zinfandel bepflanzten Weinberg), mit tief purpurner, fast schwarzer Farbe. Die Nase zeigt die typischen, würzigen Merkmale der hauptsächlich in Kalifornien angepflanzten Rebsorte – reife, schwarze Früchte, Lakritz und eine leichte, frische Geraniennote. Das angenehme Gleichgewicht aus klarer Säure und kräftigen, reifen Taninen, sowie der lange, von Gewürzen dominierte Abgang versprechen ein hohes Alterungspotential für diesen Wein.



form pet message commentaire
  • Um einen Absatz einzufügen, lassen Sie einfach eine Zeile frei.

Wer sind Sie?


Pierre Cros


Château du Cèdre


Parler vin avec les mains


Champagne Vignier Soreau


Santa Duc


Champagne Paul Lebrun


Arjolle





   

Agenda

Chargement de l'Agenda...

| Impressum | Aktivitäten verfolgen RSS